Herrlicher Skitag im Januar: Renn-JO auf Männlichen

 

Sommerlager 6. Tag: Stern-OL und Spielturnier

Unsere fürstliche Tafel beim Abendessen

Der letzte Sommerlager-Tag begann wieder mit leichtem Nieselregen... davon hatte wir diese Woche doch wahrlich schon genug gesehen. Trotzdem machten sich nach dem Frühstück die Kids motiviert daran, die gestellten Aufgaben beim Stern-OL zu lösen. In Gruppen wurde jeweils zu jedem Posten vom Lagerhaus aus gestartet, und bei jedem Posten mussten Buchstaben zu einem Lösungswort gesammelt werden. Der OL wurde dann zusammen mit den Nachmittagsspielen für den heutigen Turniertag gewertet. 

Sommerlager Tag 5: Seilpark und

Lars im Anflug auf der Tirolienne

Trotz Regen verbringen wir drei spannende und herausfordernde Stunden im Seilpark von Singe de Bougy. Der Tag wird gekrönt vom Pizzaessen und einem abendlichen Bad im See.

Sommerlager Tag 4: Yoga, Spiele und Running

Partner-Yoga als Schlechtwetteralternative

Heute zwang uns das Regenwetter zu einer Programmänderung: statt eine Biketour machten wir heute Yoga, Spiele und Lauftraining

Sommerlager Tag 3: Kanu und Stand Up Paddling

Erste Versuche mit dem Zweierkanu

Den zweiten Tag verbrachten wir in Estavayer-le-Lac bei Kanufahren, Stand up Paddling und Spiel am See.

Sommerlager Tag 2: Triathlon Bike/Running/Schwimmen und Baden im See

Wanja beim Einlochen ins Hockeygoal

Als wir am Morgen aufstanden, waren wir noch ziemlich verschnarcht. Zum Frühstück gab es Cornflakes und Jogurt. Um 09:15 trafen wir uns vor dem Lagerhaus, um uns in den vorgegebenen Dreiergruppen wieder zu finden. Wir besichtigten die Strecke zusammen mit Remo, welcher uns die verschiedenen Parcours erklärte: z.B. Wasserbecherli transportieren mit dem Bike oder die Schwimmstrecke im See mit Wellengang. Im Anschluss starteten wir im Fünfminuten-Intervall und alle kämpften für Ihr Team.

Seiten

Skiclub Grindelwald RSS abonnieren